Aus aktuellen Anlass folgendes:

Wie Ihr bestimmt schon festgestellt habt, ist die große Birke am Eingang marode.

Ich habe mich bereits n´mit dem Bezirksamt/Natursschutzamt in Verbindung gesetzt. Diese kommen

prüfen , ob der Baum teilsaniert oder gefällt werden muss. Leider dauert das noch einige Wochen - unsere Behörden sind leider nicht die Schnellsten-.

 

Wie bereits am Tor angekündigt,

bitte große Aufmerksamkeit beim Betreten und Verlassen des Geländes.

Bei starken Winden, Sturm oder Regen wäre es besser, das Gelände nicht zu betreten, bis der Zustand beseitigt wurde.

           

                                                         Der  Vorstand     Werner Reichardt